Samstag, 14. Mai 2011

Lesemarathon



Ja, auch diesen Samstag gibt es wieder einen Lesemararthon. Diesmal wird er von Catbooks und Beauty & Books veranstaltet. Die Teilnehmerliste gibt es hier. Auch ein Hashtag bei Twitter gibt es wieder: #bbcm. Leider musste ich heute Vormittag noch arbeiten, daher starte ich verspätet. In der S-Bahn habe ich jedoch schon mal angefangen zu lesen. 42 Seiten von "Die Templerin - Das Testament Gottes" habe ich während der Fahrt geschafft. Jetzt werde ich erst mal Mittagessen und dann steig ich offiziell in den bbcm-Lesemarathon ein. Ich wünsche allen Teilnehmern viel Spaß und Erfolg!

13:00 Uhr: Gegen 13:30 Uhr hab ich mit dem Lesen begonnen und seit dem 30 Seiten geschafft. Das Buch ist besser als erwartet und spannend. Freue mich auf´s weiter lesen!

13:55 Uhr: Nur 34 Seiten geschafft... Ein Chat kam dazwischen. Werd jetzt nochmal eine Pause einlegen und zur Packstation spazieren und einen kleinen Besuch bei meinem Eltern vornehmen.

15:51 Uhr: Bin wieder zurück und nach einer kleinen Blog-Runde werde ich weiter lesen. Ich glaube nicht das ich heute viel schaffe. Das Buch fertig lesen wäre toll, wird aber wohl leider nichts... Naja, mal schauen.

17:00 Uhr: 50 Seiten gelesen, geht doch. ;) Das Buch gefällt mir wirklich gut, aber es könnte ein wenig mehr Action vertragen. Und ich grad unglaublich Lust mir "Königreich der Himmel" anzuschauen.

18:05 Uhr: 55 Seiten gelesen. Wow, ich hab grad tierisch in mein Buch geheult. Das hab ich schon lange nicht mehr. *schnief* Das Buch überrascht mich immer mehr. Hatte nicht viel erwartete, da die letzten Bücher von Hohlbein nicht mehr der Bringer waren. Aber das kommt seinen alten Büchern sehr sehr nah!

19:01 Uhr: Diese Stunde habe ich mich sehr ablenken lassen. Nur 29 Seiten geschafft. Noch 122 Seiten vor mir... Überlege ja immer noch ob ich mir den Songcontest anschauen soll oder einfach weiter lese...

20:00 Uhr: 40 Seiten. Trotzdem ich das Buch bald durch habe, mach ich jetzt eine kleine Pause. Hab grad Lust auf ein Eis. Das werd ich mir jetzt gönnen und dazu den Anfang vom Songcontest anschauen. Danach geht´s weiter.

22:11 Uhr: Versuche neben dem Songcontest zu lesen. Das funktioniert aber nicht so gut. Nur 34 Seiten.

00:22 Uhr: Die letzten 48 Seiten habe ich jetzt doch noch geschafft. Das Buch ist beendet und von dem Schluss bin ich sehr enttäuscht! Hatten die beiden Autoren am Schluss keine Lust mehr? Das Buch hört einfach mittendrin auf. Ärger mich grad tierisch! Langsam merke ich aber auch, dass ich heute früh schon um 04:00 Uhr aufgestanden bin. Ich werde also jetzt kein neues Buch mehr beginnen, sondern ins Bett gehen. Für den Marathon habe ich heute 362 Seiten gelesen. Dafür, dass ich heute nur wenig Zeit hatte ein ganz gutes Ergebnis. Mal sehen, ob ich morgen früh genug wach bin um noch was zu lesen...

Kommentare:

  1. Schön, dass du es doch nicht einrichten konntest mit zu lesen!! :D
    Wünsche dir viel Spaß!!

    AntwortenLöschen
  2. Oh und ich hatte eine solche Angst alle lesen mir hier davon ;) 55 Seiten, sehr beruhigen für jemanden der es auch lieber langsam angehen lässt. Freut mich zu hören, dass dich dein aktuelles Buch so berührt (auch wenn es dich traurig gemacht hat). Viel Spaß noch beim Marathon! LG :)

    AntwortenLöschen
  3. Es ist wirklich schwierig zu lesen und ESC zu sehen.^^ Daher mache ich es erst gar nicht und lese nur. ;o)
    Hab noch viel Spaß!!

    AntwortenLöschen
  4. Jetzt ist ESC ja endlich vorbei. Da kann man sich wieder voll und ganz auf seine Bücher konzentrieren.

    AntwortenLöschen