Sonntag, 22. Mai 2016

Omi von Stephen King

https://www.amazon.de/Omi-Story-aus-Blut-Selection-ebook/dp/B017W2RISK?ie=UTF8&keywords=omi&qid=1463900072&ref_=sr_1_1&s=books&sr=1-1




Titel: "Omi“   
Original Titel: Gramma
Autor: Stephen King
Seiten: 77
Verlag: Heyne
Format: eBook
ISBN: 978-3-641-19340-9
Preis: 0,99 EUR






Der 11jährige George soll auf seine kranke Oma aufpassen, während seine Mutter seinen Bruder Buddy im Krankenhaus besucht. Was soll schon passieren? Omi schläft tief und fest und bis sie aufwacht ist seine Mutter bestimmt wieder da. Doch plötzlich atmet Omi nicht mehr…


Ich lese wirklich gerne Geschichten von Stephen King. Nicht immer überzeugen sich mich, aber die meisten gefallen mir. Also habe ich auch „Omi“ eine Chance gegeben und wurde nicht enttäuscht.

George hatte schon immer Angst vor seiner Oma. Doch weil wer seine Mutter unterstützen möchte zeigt er nicht, wie sehr in die Vorstellung ängstigt mit seiner Oma allein zu sein. Der Autor hat die kindlichen Ängste sehr glaubhaft dargestellt und ich konnte mich gut in George hineinversetzen. Der Horror dieser Kurzgeschichte besteht hauptsächlich aus den Ängste und Gedanken von George.

Der Showdown war dann tatsächlich schnell und unerwartet. Ich hätte mir noch ein wenig mehr Geschichte gewünscht, um zu sehen wie es weitergeht. Dies bleibt jedoch der Fantasie des Lesers überlassen.

Es handelt sich nicht um eine neue Geschichte des Autors. „Omi“ ist bereits 1984 das erste Mal erschienen. Bei manchen Gegebenheiten fällt auf, dass die Geschichte aus den 80ern stammt. Es gibt keine Handys und auch die Telefonleitung kann unter Umständen mal zusammenbrechen. Um seine Angst zu beruhigen kontrolliert George immer wieder ob sie noch intakt ist.

Im Rahmen des „Montag ist Kingtag“ wurde die Geschichte erneut veröffentlicht. Seit Beginn dieses Jahres veröffentlicht der Heyne Verlag jeden Montag eine Kurzgeschichte von Stephen King als eBook only. Alle Infos und alle eBooks gibt es hier.

Fazit: Für alle Fans von Stephen King ein Muss. Auch King-Neulinge sollten sich hier gruseln können. 4 von 5 Sternen.